Register Lost Password
HEARTHSTONE

HEARTHSTONE - 16.02.14

TEAMFORTRESS2
ETF2L Season 17 startet

TEAMFORTRESS2 - 30.01.14

HEARTHSTONE

HEARTHSTONE - 29.01.14

STARCRAFT2

STARCRAFT2 - 27.01.14

Starcraft II - Main
H.O.A.eSports

cause.SC2 - 16.03.14

0 : 0
Team Fortress 2 - who is?
Team Stefan

cause.TF2 - 13.03.14

0 : 0
Team Fortress 2 - who is?
Wizards

cause.TF2 - 06.03.14

0 : 0
Team Fortress 2 - who is?
The Scumbags

cause.TF2 - 27.02.14

0 : 0

STARCRAFT2

STARCRAFT2 - 27.01.2014 19:52

Aufbruchstimmung bei causeWEcan! Die Weihnachtsferien sind längst vorbei und immer mehr unserer Teams kommen immer besser in Schwung. Auch unser StarCraft 2-Squad erlebt derzeit einen "vorzeitigen Frühling". Am gestrigen Abend konnten sich die Jungs in der ESL All-Kill Ladder gegen den Tabellenfünften durchsetzen.
Starcraft II Die neue All-Kill Ladder der ESL war bisher nicht unbedingt das allerbeste Pflaster für cause.SC2. Generell gilt der Spiel-Modus der Rangliste bei Teams und Spielern zwar als sehr beliebt, seine Respräsentativität ist jedoch umstritten. Schließlich ist es einer Partei dabei möglich, durch eine überragende Vorstellung von nur einem einzigen Top-Spieler das gesamte Match zu gewinnen.

Ähnliches passierte beim letzten Aufeinandertreffen von cause.SC2 mit dem polnischen Top-Team Polen Skill Forge Gaming. Deren Grandmaster Polen SForge.Basior klärte die Partie im letzten Aufeinandertreffen für sein Team im Alleingang und fügte    Deutschland causeWEcan damit eine knappe [3:4]-Schlappe zu.

Revanche geglückt

causeWEcan

causeWEcan

Matchlink

4 : 3

Skill Forge Gaming

Skill Forge Gaming

   Deutschland cause: YajEed, Bordan, LeimoC, Arotax

Polen SForge: tba


Entsprechend heiß waren unsere Jungs am gestrigen Abend auf die Revanche gegen die Polen. Trotz des vermeintlich knappen Ausgangs im letzten Vergleich ging unsere Truppe als 33. der Rangliste gegen den Tabellenfünften eher als Underdog ins Rennen. Nichtsdestotrotz entwickelte sich einmal mehr ein Kopf-an-Kopf-Rennen, bei dem es    Deutschland cause.YajEed diesmal gelang, den gegnerischen Grandmaster zu stoppen und damit die Partie zu unseren Gunsten zu entscheiden. Das Team durfte sich über satte 38 Punkte und einen Sprung in der Tabelle von immerhin sieben Plätzen freuen.

StarCraft 2-Team im Aufschwung

Die Niederlage gegen den vermeintlichen Favoriten spiegelt dabei eindrucksvoll den derzeitigen Stand in unserem StarCraft 2-Team, wieder. So kehrten zuletzt gleich mehrere Spieler, wie z.B.    Deutschland cause.TerenZ, aus der Inaktivität zurück. Außerdem durfte sich die Truppe über einige spielstarke Neuzugänge freuen. Diese sind im folgenden aufgelistet.

cause.Bordan
cause.LeimoC
cause.Arotax

Die drei sind allesamt im High-Master Bereich unterwegs und waren zuletzt bereits für mehrere namhafte Clans spielerisch tätig. Die drei gelten vor allem auf Grund ihres noch jungen Alters als riesige Talente in der deutschen StarCraft 2-Szene. Dieser geballten spielerischen Power muss sich als nächstes am Mittwoch in der All-Kill Ladder das Team von    Deutschland Leipzig eSports zur Wehr setzen.

Bis dahin gratulieren wir den Jungs aber erst einmal zu diesem tollen Sieg und heißen alle neuen Spieler herzlich Willkommen!
iamjonny

Autor

Jonny 'iamjonny' D.

321 erstellte News
1763 erstellte Beiträge / Kommentare

 eine E-Mail schicken Skype ESL Steam Facebook

Kommentare

// Was sagst du dazu?

#1    Deutschland Knockout - 27.01.2014 - 21:31


#2    Deutschland Bordan - 27.01.2014 - 21:33

gj

#3    Deutschland NiLX - 27.01.2014 - 23:43

boj doog

#4    Deutschland iamjonny - 28.01.2014 - 09:41


#5    Deutschland Berry - 28.01.2014 - 12:55

N1

Schreibe einen Kommentar

Du musst registriert und eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben.


browser-statistik.de