Register Lost Password
HEARTHSTONE
Hearthstone-Team wächst weiter

HEARTHSTONE - 16.02.14

TEAMFORTRESS2
ETF2L Season 17 startet

TEAMFORTRESS2 - 30.01.14

HEARTHSTONE
Zuwachs fürs Hearthstone-Team

HEARTHSTONE - 29.01.14

Starcraft II - Main
H.O.A.eSports

cause.SC2 - 16.03.14

0 : 0
Team Fortress 2 - who is?
Team Stefan

cause.TF2 - 13.03.14

0 : 0
Team Fortress 2 - who is?
Wizards

cause.TF2 - 06.03.14

0 : 0
Team Fortress 2 - who is?
The Scumbags

cause.TF2 - 27.02.14

0 : 0

1. Spieltag im kicker-Manager

CAUSE-GAMING

CAUSE-GAMING - 20.08.2013 15:54

Der Ball rollt wieder. Nach Wochen der Spekulationen und Prognosen um den Leistungsstand und das Potential der einzelnen Teams zählen seit einer Woche endlich wieder Fakten - auch in der causeWEcan kicker.de Manager-Liga. Wir blicken zurück auf die vergangene Saison und ziehen ein kurzes Resume nach dem ersten Spieltag.
kicker Für die "Triple-Bayern" geht es ebenso wie für alle 17 Konkurrenten wieder bei Null los. Nach einer überragenden Saison wollen die Jungs unter dem neuen Trainer Pep Guardiola natürlich möglichst viele ihrer Titel verteidigen. Überragend lief es in der letzten Spielzeit auch für    Deutschland cause.iamjonny. Er setzte sich in der Punktewertung knapp, im Head-to-Head-Modus dafür aber umso deutlicher durch. Somit hat die causeWEcan kicker.de Manager-Liga in der dritten Spielzeit ihren dritten Meister zu verzeichnen, dazu den zweiten "Double-Sieger" in Folge. Hauchdünn geschlagen geben musste sich in der Gesamtwertung    Deutschland Florian K.. Vize im Head-to-Head wurde    Deutschland cause.Fearwell.

Wie üblich haben wir die Besten der Saison um ein Statement gebeten:

Statement von cause.Fearwell:

Nach einem relativ chaotischen Start (fehlender Torhüter, ungültiger Kader etc.) musste ich diese Saison erstmalig aus der Verfolgerperspektive bestreiten - das war in den vergangenem Jahren meist Jonnys Metier ;-) Die finanzielle Unterlegenheit, sowie die damit einhergehende mangelnde Qualität des Kaders in der Breite, stellten mich über die gesamte Saison immer wieder vor neue Herausforderungen, erlauben aber gleichzeitig eine größere Flexibilität auf dem Transfermarkt. Auch wenn die Tabelle zur Saisonmitte noch einen recht ausgeglichenen Eindruck vermittelte, zeichnete sich in der zweiten Saisonhälfte vorallem im Head-to-Head Modus bereits früh der Gesamtsieg von Jonny ab. Alles in allem war es in meinen Augen die beste Manager-Saison, was nicht zuletzt auf die große Aktivität der Liga zurückzuführen ist.

Statement von cause.iamjonny:

Nachdem mir in den bisherigen Spielzeiten vor allem zu Beginn immer wieder kleinere "Böcke" unterlaufen sind, sollte diesmal endlich alles besser werden. Nach den ersten Spieltagen war ich mit meinem Kader insgesamt sehr zufrieden, lediglich im Sturm herrschte wie üblich Flaute. Beim Kader-Buildung hatte ich dabei die Strategie gewählt, vor allem auf Spieler aus Top-Vereinen zu setzen. In den vergangenen zwei Spielzeiten habe ich viele Erfahrungswerte gesammelt und kleinere Kniffe gelernt, sodass ich diesmal endlich Kontinuität in meine Punktwerte reinbringen konnte. Zusätzlich kam auch das Glück im Head-to-Head zurück. Insgesamt bin ich mit der Saison sehr zufrieden, weiß aber auch, dass ich nach wie vor Luft nach oben habe. Ich danke allen Teilnehmern für die spannende Spielzeit und freue mich schon auf die nächste. Dabei kann ich zumindest soviel verraten, dass ich diesmal wieder eine neue Strategie ausprobieren werde ;-)

Wir gratulieren allen Top-Platzierten und bedanken uns bei allen Teilnehmern für die äußerst spannende Saison!

1. Spieltag 2013/2014

Da in diesem Jahr kein größeres internationales Turnier dazwischen funkte, war die Bundesliga-Pause gefühlt etwas länger. Deshalb freuten sich alle Fußball-Fans umso mehr, als es vor ca. einer Woche endlich wieder los ging. Die Bundesliga bekam mit Hertha und Braunschweig nur zwei "neue" Gesichter, unsere kicker-Liga durfte sich über ein paar mehr Neuzugänge freuen. Insgesamt 10 Teilnehmer aus der Vor-Saison blieben aktiv und wurden ergänzt durch zahlreiche frische Kräfte.
Diese stellten jedoch bereits am 1. Spieltag unter Beweis, dass es sich bei ihnen nicht um "Spätstarter" handelt. Vor allem    Deutschland Martin D. und    Deutschland Max K. schlugen sofort ein und belegten mit 64 bzw. 54 Punkten die Plätze 1 und 2. Titelverteidiger    Deutschland cause.iamjonny wurde mit einem Zähler weniger Dritter in der Spieltagswertung. Für    Deutschland cause.Fearwell lief der Saisonstart trotz guter Vorsätze erneut nur unwesentlich besser als im Vorjahr. Er wurde mit lediglich 8 Punkten Vorletzter und muss das Feld damit erneut von hinten aufräumen. Immerhin: Diesmal machte kein Team am 1. Spieltag Verluste, was auch daraus resultiert, dass sich wirklich alle 18 Manager aktiv an der Transfer-Phase vor der Saison beteiligten.

Wir drücken allen Teilennehmern die Daumen und freuen uns erneut auf eine packende Spielzeit 2013/14.
iamjonny

Autor

Jonny 'iamjonny' D.

321 erstellte News
1763 erstellte Beiträge / Kommentare

 eine E-Mail schicken Skype ESL Steam Facebook

Kommentare

// Was sagst du dazu?

#1    Deutschland iamjonny - 20.08.2013 - 21:06

Hinweis für alle, die auch kicker-Manager spielen: Die Pro-Liga ist (leider) bereits voll, für die Classic bzw. Interactive-Liga könnt ihr euch aber noch bewerben. lächeln

Schreibe einen Kommentar

Du musst registriert und eingeloggt sein um Kommentare zu schreiben.


browser-statistik.de